Fern-/Autofahrerbrille


Scharfes Sehen für jede Lebenslage – Ihre perfekte Brille

Wer eine Brille für die Ferne benötigt, ist häufig kurzsichtig oder hat eine Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) – manchmal auch beides. Diese Sehprobleme sind meist angeboren, können sich jedoch auch mit zunehmendem Alter entwickeln oder verändern.

Besondere Aufmerksamkeit bei Kindern

Für Kinder ist eine frühzeitige Erkennung von Sehschwächen besonders wichtig. Eine unerkannte Fehlsichtigkeit kann die Entwicklung eines Kindes erheblich beeinträchtigen. Nicht erst, wenn die Buchstaben an der Tafel verschwimmen, sondern schon viel früher können Sehprobleme den Lernprozess behindern. Werden Sehschäden zu spät entdeckt, sind sie oft nicht mehr vollständig korrigierbar und können ein Leben lang begleiten.

Lösungen für Erwachsene und Kinder

Die meisten Sehprobleme lassen sich jedoch hervorragend mit einer Einstärkenbrille korrigieren. Diese Brillen ermöglichen bis zur altersbedingten Weitsichtigkeit ein klares Sehen in allen Entfernungen. Ab etwa 40 Jahren werden sie häufig als reine Fern- oder Lesebrillen eingesetzt.

Moderne Brillengläser für Ihren Komfort

Heutzutage werden überwiegend leichte und bruchsichere Kunststoffgläser verwendet. Diese können mit verschiedenen Beschichtungen wie Antischmutz-Wirkung, Beschlagschutz oder Antikratz-Beschichtung versehen werden. Obwohl mineralische Gläser etwas kratzfester sind, werden sie aufgrund ihres höheren Gewichts und der Bruchgefahr selten genutzt.

Vielseitige Tönungen und innovative Technologien

Mineralische Gläser sind in verschiedenen, Kunststoffgläser in fast allen Tönungen und Farben erhältlich, ideal für Sonnenbrillen. Besonders beliebt sind phototrope Gläser, die sich je nach Lichtverhältnissen selbstständig verdunkeln oder aufhellen – perfekt auch für Autofahrer, da es inzwischen Beschichtungen gibt, die auf sichtbares Licht reagieren.

Fazit: Klare Sicht – in jeder Situation

Mit der richtigen Brille genießen Sie in jeder Lebenslage scharfes Sehen. Lassen Sie sich von mir als  Expertin beraten und finden Sie die ideale Lösung für Ihre Sehanforderungen. Schützen Sie Ihre Augen und unterstützen Sie die Entwicklung Ihrer Kinder mit der passenden Brille – für eine klare Sicht auf das Leben!

 

Die sogenannte "Autofahrerbrille"

"Blicken Sie klar und sicher auf die Straße – mit einer speziell angefertigten Autofahrerbrille. Entwickelt für alle, die nicht nur eine optimale Schärfe beim Blick aus dem Auto heraus suchen, sondern auch einen klaren Blick auf das Armaturenbrett und die seitlichen Ansichten behalten wollen.

Solche Brillen sind wahre Wunderwerke. Sie helfen nicht nur bei wechselnden Lichtverhältnissen und Blendung durch Scheinwerfer, sondern sorgen auch für eine entspannte und sichere Fahrt, selbst auf spiegelnden Fahrbahnen.

Ich weiß, dass die richtige Passform entscheidend ist. Deshalb rate ich zu nicht zu kleinen Fassungen mit möglichst dünnen Rändern – für maximalen Komfort und eine klare Sicht. Dank verschiedener Beschichtungen und Filter können so viele Anforderungen erfüllt werden und ein unbeschwertes Fahrerlebnis wird für Sie möglich.

Aber ich bin ehrlich: Perfektion ist selten. Wenn Sie grundsätzliche Probleme mit dem Sehen bei Dunkelheit haben, kann auch eine moderne Autofahrerbrille nicht alle Lösungen bieten.

Speziell für Fahrer ab 50 Jahren ist eine Gleitsichtbrille oft unverzichtbar. Wenn Sie den Wunsch nach Filtern haben, die Blendung bei Dunkelheit und Nässe mindern, könnte eine Zweitbrille für Sie die ideale Lösung sein.

Entdecken Sie die Welt des klaren Sehens mit einer Autofahrerbrille – für eine sichere und angenehme Fahrt, Tag und Nacht."